RegioLab Kreislaufwirtschaft

RegioLab Kreislaufwirtschaft: «Onboarding Day»
Donnerstag, 31. März 2022, 10.00–16.30 Uhr, online


In den letzten zwei Jahren hat regiosuisse das Thema «Kreislaufwirtschaft und Regionalentwicklung» im Rahmen einer Wissensgemeinschaft mit diversen Veranstaltungen erschlossen. Daraus ist auch die Praxis-Toolbox entstanden.

Im Jahr 2022 regiosuisse einen Schritt weiter und unterstützt Sie bei der Initiierung und Verbreitung der Kreislaufwirtschaft, damit Sie und weitere regionale Akteure sich die Zugänge auch umfassend aneignen können.
  • Am Vormittag erhalten Sie anhand von Fallbeispielen und Erfahrungsberichten Inputs, was Kreislaufwirtschaft auf der Ebene der Region beinhalten kann und welche Zugänge sich für eine Region besonders eignen, darunter die öffentliche Beschaffung, regionale Wertschöpfungsketten oder eine Top-down-Strategie.
  • Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit, die von regiosuisse präsentierten Ansätze zu diskutieren und sich mit anderen regionalen Akteuren auszutauschen, um die Zugänge im Hinblick auf die Umsetzbarkeit und Relevanz für Ihre Region zu priorisieren.
Die Resultate des Workshops werden in die nationale RET-Tagung am 19.–20. Mai 2022 einfliessen und Basis für das eigentliche RegioLab im August/September sein. Dort haben interessierte Regionen die Möglichkeit, im Rahmen eines eintägigen Innovations-Workshops direkt vor Ort die entwickelten Zugänge für sich zu operationalisieren.

> Infos zum Workshop «Onboarding Day» am 31. März und zur Anmeldung.

Das detaillierte Programm wird Anfang März online sein. Anmeldeschluss ist der 24. März 2022.