Stadt:Pilot zu Post-Corona

Die aktuelle Ausgabe des Magazins des Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung BBSR, Stadtpilot, widmet sich dem Thema Post-Corona und öffentlicher Raum und stellt Projekte vor.

Das Magazin stadt:pilot ist das Leitmedium der Nationalen Stadtentwicklungspolitik. Es erscheint seit 2009 zweimal jährlich mit wechselnden Themenschwerpunkten. Das Magazin greift wichtige und zukunftsweisende Themen aktueller Stadtentwicklung auf, stellt engagierte Akteure, Geschichten und Positionen aus den Pilotprojekten vor, zeigt innovative Lösungsansätze auf und will zum Dialog, zum Mitmachen und zum Gestalten von nachhaltigen, lebenswerten Städten und Quartieren anregen.

Im aktuellen Heft geht es um den Aufbruch aus der Krise – um Gemeinsinn, Kreativität und Resilienz im Umgang mit der Pandemie. Wir berichten vom Erkunden neuer Pfade und von der Entschlossenheit, gemeinsam Visionen und Konzepte für die Stadt während, nach und über Corona hinaus zu entwickeln. Welche Ideen es vielerorts für die (Um-)Nutzung von Straßen, Parks und Plätzen bereits gibt, das erfahren Sie im stadt:pilot 19.

> mehr