Stadt im Dialog gestalten

Stadt im Dialog gestalten - Chancen, Spielräume, Risiken Erfahrungsaustausch Beteiligungskultur
Difu-WebSeminar des Deutschen Instituts für Urbanistik am 23. und 24. März 2021

Für viele Kommunen ist es mittlerweile eine Selbstverständlichkeit, Stadt im Dialog zu gestalten. Austausch und Zusammenwirken von städtischen, zivilgesellschaftlichen und kommunalpolitischen Akteuren sind vielerorts feste Bestandteile kommunaler Bürgerbeteiligung, die dafür erforderlichen Prozesse und Formate werden laufend weiterentwickelt oder neu initiiert. Für die Verwaltung sind damit Unwägbarkeiten verbunden – Überraschungen, Risiken und Konflikte sind an der Tagesordnung. Hält Verwaltungshandeln das aus?

> mehr