Ideenwerkstatt «Stadtgärten 2020»

Im Rahmen der Ideenwerkstatt «Stadtgärten 2020» der Stadt Bern können noch bis Ende Januar 2019 Projektideen für künftige Stadtgärten eingereicht werden.
Die gut besuchte Startveranstaltung Ende Oktober hat gezeigt, dass das Thema «Gärtnern in der Stadt» bei der Stadtbevölkerung auf grossen Anklang stösst.


Ein Gemüse-Hochbeet auf dem Quartierplatz anlegen, eigene Hühner im Hinterhof halten, Kräuter anpflanzen im Einkaufswagen, jäten im Familiengarten oder Honig von Stadtbienen gewinnen: Es liegt im Trend, die Natur in die Stadt zu holen und zu gärtnern. Nachhaltigkeit, der Wunsch, selbst etwas zu erschaffen oder Lust auf Gemeinschaftsprojekte – die Beweggründe sind vielfältig und die Nachfrage nach Stadtgärten ist gross. Verfügbare und geeignete Flächen in der Stadt hingegen sind rar. Stadtgrün Bern bietet daher der Bevölkerung die Gelegenheit, sich im Rahmen der mehrteiligen Ideenwerkstatt «Stadtgärten 2020» einzubringen.

> mehr