Transparenz bei B├╝rgerbeteiligung

Ein Leitfaden der Bertelsmann Stiftung aus dem deutschen Kontext
 
Wenn Bürgerbeteiligung scheitert, liegt es häufig an mangelnder Transparenz. Dabei ist Transparenz ein unverzichtbares Element einer vielfältigen Demokratie und Voraussetzung für gelingende Kommunikation. Sie erzeugt Glaubwürdigkeit, beugt Missverständnissen vor und reduziert Misstrauen – gerade bei der Umsetzung von konkreten Projekten.
 
> mehr